Textversion

 


Einladung zum Workshop "Fördermöglichkeiten für Handwerksbetriebe"
Termin: Mittwoch, 15. Juni 2016, 17.00 - ca. 20.00 Uhr
Ort: Bildungszentrum (BZ) der Handwerkskammer, Beckenweiherallee 13, 91522 Ansbach
Anmeldung und nähere Einzelheiten hier [258 KB] (pdf)



Wir freuen uns, Sie auf der Internetseite der Kreishandwerkerschaft Ansbach begrüßen zu dürfen!
Die Kreishandwerkerschaft versteht sich als "Rathaus der Handwerker". Sie ist für ihre Mitglieder,
d. h. für die in den Innungen freiwillig organisierten selbständigen Handwerksmeister, Partner in vielen wichtigen Fragen. Ein gewählter Kreishandwerksmeister, aus dem Kreis unserer Innungsmitglieder, leitet die Kreishandwerkerschaft.

Die Kreishandwerkerschaft Westmittelfranken ist der Zusammenschluss aller Handwerksinnungen, die im Stadt- und Landkreis Ansbach Ihren Sitz haben. Wir sind eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und unterstehen der Rechtsaufsicht der Handwerkskammer für Mittelfranken.

Die Mitgliedsbetriebe erhalten durch die Kreishandwerkerschaft direkte und kompetente Beratung sowie eine Vielzahl von Informationen.
Näheres zu den Aufgaben bzw. Leistungen der Kreishandwerkerschaft hier...

Insgesamt sind ca. 810 Betriebe in den 13 unserer Geschäftsstelle angehörenden Innungen organisiert.



Druckbare Version